Dienstag, 22 September 2020 01:55

Impressionen vom "Hexentrail at home"

Das hat uns als ORGA-Team doch etwas überrascht: Mehr als 70 der angemeldeten insgesamt 118 angemeldeten Teams für den diesjährigen Harzer Hexentrail haben es sich nicht nehmen lassen, die aufgrund der corona-bedingten Absage als Ersatz gebotene Möglichkeit den "Hexentrail at home" zu bestreiten, zu nutzen.

Viele Bilder und Beiträge vom "Hexentrail at home" erreichten uns nach dem 5. Spetember per Mail und es dauerte erst einmal, alles zu sortieren und den Überblick zu bekommen. Herausgekommen ist am Ende ein Video mit Bildern der Teams, unterlegt durch unseren "Hexentrail-Song", gespielt von Frank Bode.

Das Video ist über folgenden Link zu betrachten: https://www.facebook.com/watch/?v=2788178388172885&extid=NNFFlwupFlTCTX7l

Wir hoffen, dass der "Hexentrail at home" eine einmalige Veranstaltung gewesen ist und wir 2021 wieder in gewohnter Manier gemeinsam unseren Hexentrail durchführen. Unser herzlicher Dank für die Unterstützung des "Hexentrail at home" geht an das Küchenstudio Hattorf und die Sparkasse Osterode am Harz.